Wir freuen uns auf die Festspiele/Brauchtumsvorführungen der folgenden Zünfte:

 

Narrenzunft Schömberg e.V.
Polonaise (“dr Bolones”) - Schömberger Narren tanzen in ihrem Narrensprung eine Polonaise
am Samstag, 17. Januar um 17:15 Uhr vor dem Rathaus

Schelmenzunft Staufen e.V.
Schelmenspiel “Der alte Schwede”
am Samstag, 17. Januar um 18:00 Uhr (B2)

Narrenzunft Nautle Burladingen e.V.
Fasnetsspiel “Michel auf dem Standesamt”
am Samstag, 17 Januar um 19:00 Uhr (B1)

Fasnetsspiel-Gruppe der Narrenzunft Kißlegg
Fasnetsspiel “Frau Pompier und das Husarenstückle” von Josef Klaiber
am Samstag, 17. Januar um 20:00 Uhr (B2)

Narrenzunft Zell am Harmersbach e.V.
“Zamba”
(Um Missverständnisse zu vermeiden: Der „Zamba“ ist kein Festspiel, sondern eine Art Musikautomat, der eigens für die Wolfacher Fasnacht „lebendig“ wird.)
am Samstag, 17. Januar um 20:45 Uhr (B1)

Freie Narrenzunft Wolfach
Festspiel “Altweibermühle”
am Samstag, 17. Januar, um 21:00 Uhr & am Sonntag, 18. Januar um 12:00 Uhr (B1)

Narrenzunft „Grünwinkel 1858“ e.V.Geisingen
Brauchtumsvorführung “Hansele-Schottisch” (Hanseletanz) und “Hexentanz” begleitet von der Narren/Stadtmusik Geisingen
am Sonntag, 18. Januar um 11:30 Uhr (B2)